Claranor Pulsed Light Sterilization
Pulsed Light Sterilization
Sterilisation mit Pulsed Light

Leicht Kohlensäurehaltige Getränke

Im Sektor der kohlensäurehaltigen Getränke, ersetztPULSED LIGHT bei sensiblen Produktedie Sterilisation der Verschlüsse und Preformmündungen durch chemische Desinfektion oder Bestrahlung: Softdrinks, für die der Kohlensäuregehalt nicht ausreicht um die Stabilität zu garantieren (<5g/l) und leicht alkoholische Getränke (Bier, Bier-Mix-Getränke mit geringem Alkoholgehalt).

Die Claranor Lösungen passen sich an die jeweils verwendeten Verschlüsse usw. in den Anlagentypen für PET, PEHD und Glas an.

Sie ermöglichen das erforderliche Dekontaminationsniveaus 'Ultra-Clean' von log3 bei Schimmelsporen vom Typ A. niger, - bei Produktionsleistungen von bis zu 90.000 Flaschen pro Stunde.