Claranor Pulsed Light Sterilization

Leicht Kohlensäurehaltige Getränke

Im Sektor der kohlensäurehaltigen Getränke, ersetztPULSED LIGHT bei sensiblen Produktedie Sterilisation der Verschlüsse und Preformmündungen durch chemische Desinfektion oder Bestrahlung: Softdrinks, für die der Kohlensäuregehalt nicht ausreicht um die Stabilität zu garantieren (<5g/l) und leicht alkoholische Getränke (Bier, Bier-Mix-Getränke mit geringem Alkoholgehalt).

Die Claranor Lösungen passen sich an die jeweils verwendeten Verschlüsse usw. in den Anlagentypen für PET, PEHD und Glas an.

Sie ermöglichen das erforderliche Dekontaminationsniveaus 'Ultra-Clean' von log3 bei Schimmelsporen vom Typ A. niger, - bei Produktionsleistungen von bis zu 90.000 Flaschen pro Stunde.